Seiteninhalt

Rathaus-News

Erweiterte Sachverständigenprüfpflicht für Heizöltanks

Am 1. August 2017 tritt die neue Anlagenverordnung wassergefährdende Stoffe (AwSV) in Kraft. Neben ausnahmslos allen unterirdischen Tanks und den oberirdischen Anlagen mit einem Fassungsvermögen von mehr als 10.000 l, müssen zukünftig alle Heizöllageranlagen über 1.000 l, die neu errichtet werden oder in einem Wasserschutz- bzw. Überschwemmungsgebiet liegen, von einem unabhängigen Sachverständigen überprüft werden. Kommunizierend miteinander verbundene Batterietanks gelten dabei als ein Behälter. Es besteht Anzeigepflicht. Weitere Informationen unter www.landkreis-heilbronn.de/heizoellager

Wichtige Links

Startseite | Impressum | Inhalt

Weitere Informationen

Rathaus

Kontakt

Gemeinde Untereisesheim
Neckarstraße 15/1
74257 Untereisesheim
Fon: 07132 9974-0
Fax: 07132 9974-25
E-Mail schreiben

Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
1. Samstag im Monat (Bürgerbüro)
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Urheberrecht

© 2017 Gemeinde Untereisesheim - cm city media GmbH